Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Di 17 Okt , 2017 00:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mega-Wachstum des L 46
BeitragVerfasst: Mi 26 Mär , 2008 20:40 
Offline
l46-Baby

Registriert: Di 08 Mär , 2005 20:12
Beiträge: 33
Wohnort: Annaberg
Hallo,
daß ein L 46 8cm in 14 Monaten groß wird, ist mir auch neu. MfG.Rudi


Zuletzt geändert von Rudi am Fr 04 Sep , 2009 21:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27 Mär , 2008 10:18 
Offline
L46-Jungfisch
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15 Aug , 2005 13:44
Beiträge: 72
Wohnort: nähe Aachen
Hi,

nun macht doch hier nicht die Welle. Ich habe von hael mal ein ausgewachsenes L66-Weibchen gegen ein Männchen von mir getauscht und dabei habe ich (vielleicht auch nur einen Teil) seiner Becken und vor allem auch Aufzuchtbecken gesehen. Er macht aus den Becken sicherlich nicht absichtlich ein Geheimnis, da er sie mir freiwillig gezeigt hat. Wenn er hier nicht darüber reden will, ist das doch seine Sache.

Gruß
Karin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 22 Jun , 2008 08:16 
Offline
L46-Larve

Registriert: Mi 10 Aug , 2005 10:04
Beiträge: 19
Wohnort: Neuss
Hi zusammen,
auch hier wird noch geschrieben.
Ich frage mich nun, was soll der Beitrag von Rudi eigentlich bringen?
Ist das die permanente Langeweile, irgendein Syndrom, der normaler Alltag im Forum,
oder nur Neid, der keine Grenzen kennt?

Person @Rudi.
Natürlich ist das "mega Wachstum" für dich neu, weil du keine Ahnung hast, weil du
dich damit nicht beschäftigst und nur spionierst oder auf fertige Berichte wartest.
Das ist übrigens ganz normales, artgerechtes Wachstum und kein "mega Wachstum"!!!
Mir war schon der Mailverkehr irgendwie merkwürdig. Als er meine Wohnung hektisch
stürmte, wurde es sehr windig. Sein Kopf drehte sich um 360°.
Meine Frau ist sofort auf das Verhalten aufmerksam geworden und hat mir diskret große
Augen gezeigt.:shock:
Er war mehr an meiner Wohnung und höchstwahrscheinlich an meiner Anlage und
überhaupt nicht an den L201 interessiert. Er hat sogar mein 260L Schaubecken im
Wohnzimmer übersehen.
Die Welse habe ich ihm in einer blauen Schüssel (wie auf allen meinen Fotos) präsentiert.
Er hat sich die Tiere höchstens 3 sek. angeschaut und sagte, die Punkte sind zu klein.
Das war alles zu hören von Rudi. Er ist so hektisch abgehauen, wie er kam. Keine Fragen,
keine Unterhaltung. Mir war sofort klar, warum er zu mir wollte.
Einige probieren sogar mit diesen Trix an meine AQ-Anlage zu kommen. Super peinlich!!!
Das war auf jeden Fall ein lustiger Besuch, sodass meine Frau noch dann 1 Stunde lang
richtig lachen musste.
Mein Tipp für Rudi: Panikartiges Verhalten ist angeblich therapierbar und damit auch
ev. heilbar.
_____________________________________________
@Welsi. Eigentlich kommen die Leute zu mir sich die wertvolle Nachzuchten abzuholen und
nicht meine Anlage zu besichtigen. Letztendlich habe ich keinen Laden.
Ich unterhalte mich aber sehr gerne, gebe sogar viele wertvolle Tipps, antworte auf Fragen.
Wenn ich merke, dass der Selbstabholer interessant ist, lade ich ihn sogar in meine Praxis,
nämlich in meinen kleinen Welskeller ein und zeige meine Zuchtpaare (Elterntiere).
Die Aufzuchtbecken werden sowieso noch aus mehreren Gründen nicht gezeigt.
_____________________________________________
@Schoenchen

Hi Karin,
wie geht es deinem L66 Weibchen? Ist das Weibchen bei dir aktiv, laicht es ab?
PS.
Du hast Karin keine Aufzuchtbecken bei mir gesehen. Diese sind nicht in meiner Wohnung.
Das waren Vorratsaquarien für Osmosewasser, die du gesehen hast. Vielleicht hatte ich damals
vorläufig einige Welse drin und habe dir diese gezeigt.
Liebe Grüße
hael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 23 Jun , 2008 09:39 
Offline
L46-Jungfisch
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15 Aug , 2005 13:44
Beiträge: 72
Wohnort: nähe Aachen
@hael:

Dem Weibchen geht es gut; es war keine drei Wochen bei meinen Männchen, da ging die "Plage" mit dem Nachwuchs los! Sie hat mein zweites Weibchen ebenfalls dazu motiviert, mal Nachwuchs zu produzieren und seit dem habe ich eigentlich jeden Monat mindestens ein Gelege. Ich habe jetzt die Temperatur etwas abgesenkt und mache den Wasserwechsel mit temperiertem Wasser, damit sie nicht zu übermotiviert sind. Seit dem habe ich den Nachwuchs etwas besser im Griff!

Und wie geht es meinem Männchen? ist er auch schön fleissig?

Gruß
Karin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 22 Jul , 2009 06:59 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Di 10 Mär , 2009 21:28
Beiträge: 225
Ich habe mir vor ca 3 Monaten einige L-46 gekauft (nicht bei hael), davon waren 3 Stück 3 cm groß und einer ca 4,5.
Innerhalb dieser 3 Monate ist der große ca 8-10 cm groß geworden und einer der kleinen mindestens 6 cm.
Die anderen beiden sind nur ca 1-1,5 cm gewachsen.
Der Züchter freut sich und meint es wäre zwar nicht üblich aber durchaus auch nicht unnormal, dass die L-46 so schnell wachsen.
Ich habe vollentsalztes Wasser und füttere extrem abwechslungsreich und nicht zu viel.
Temperatur 28 Grad, Becken stark bepflanzt und viele Höhlen.

_________________
Gruß, Hans
https://www.facebook.com/Hobbywelszucht


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de