Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Fr 23 Jun , 2017 11:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sind eure L-46 auch Schwimmfaul?
BeitragVerfasst: Mi 01 Apr , 2009 14:06 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Di 26 Feb , 2008 11:09
Beiträge: 81
Wohnort: Chemnitz
Hallo

Wie aktiv sind eure L-46?
Unsere sind recht schwimmfaul und fangen an
Speck anzusetzen.
Also gibts erstmal ne Diät.

Jea schreibt.

_________________
Gruß René

www.lwelszucht-chemnitz.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 01 Apr , 2009 14:34 
Offline
L46-Larve
Benutzeravatar

Registriert: Do 29 Nov , 2007 14:51
Beiträge: 22
Hi Janette,

bei uns ist das auch so. Meist hängen sie in den Röhren unterm Schiefer.
Abend´s kann ich beobachten das sie sich auch mal ca. 10-20 cm im Umkreis bewegen, aber meist nur 2 von 5. Es scheint einem manchmal so, als bräuchten sie den angebotenen Bodenbereich garnicht. Bei einer 80er Kantenlänge wird nur die vordere Hälfte genutzt. Mal von Röhre zu Röhre geschwommen das war´s. Da die Röhren aber auch fast nebeneinander liegen, könnte das wohl die Ursache sein, denke ich zumindest mal.

_________________
LG Conny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 01 Apr , 2009 17:39 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Fr 09 Nov , 2007 17:57
Beiträge: 81
Hallo,

bei meinem L46 ist es auch so ! Die bewegen sich so gut wie nie. Man sieht selten mehr als die Schwanzflosse ...

Gruß Sebastian

P.S. Meine haben auch schon ziemlich Speck angesetzt, ob da ein Zusammenhang besteht ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 01 Apr , 2009 19:18 
Offline
L46-Adult

Registriert: Sa 25 Feb , 2006 22:40
Beiträge: 280
Wohnort: Monschau
Servus zusammen,

dass man von den Zebras eher wenig zu sehen bekommt ist ja ein recht weit verbreitetes "Problem".
Meine Freundin, die mit Aquaristik nix am Hut hat, nennt die Zebras immer nur "teure Unsichtbarfische". Ganz Unrecht hat sie damit leider nicht.

Wobei es ja nicht heißt, dass sich die Tiere nicht bewegen. Wenn man mal mitten in der Nacht mit einer Taschenlampe ins Becken leuchtet, dann sind sie schon im ganzen Becken verteilt. Quasi so, wie andere Welsarten das auch am Tag schaffen...

_________________
Gruß
der Dennis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 01 Apr , 2009 20:38 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Di 26 Feb , 2008 11:09
Beiträge: 81
Wohnort: Chemnitz
Hey

Jea schreibt.

Bei uns haben die Weibchen recht viel Laichansatz, ich wundere mich schon die ganze Zeit warum sich die Männer nicht mal an nähernd in der Höhle befinden.Heute habe ich dann gesehen das die Herren der Schöpfung
alle einen dicken bauch haben und der eine ganz dünn schleimig gekotet hat.
Jetzt bekommen die Herren und Damen Sträflinge erstmal eine Woche Diät und dann mal schauen ob sie von Fett runter komen.
Bewegen tun sie sich aber ganz selten und wenn das Licht aus ist dann bewegen sie sich trotzdem nur recht wenig bis fast gar nicht.
Ich habe unseren neuen großen L-46 noch nie beim fressen zu schauen können,obwohl wir die schon seit ende letzten Jahr haben.
Ich denke das wenn die L-46 ein bisschen Speck angesetzt haben werden sie schnell faul und dann ist nicht mit Fortpflanzung.Ich warte ja nun auch schon lange das mal was passiert und endlich mal ein paar kleine Zebras das Becken unsicher machen.

_________________
Gruß René

www.lwelszucht-chemnitz.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 03 Apr , 2009 16:52 
Offline
l46-Baby
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27 Sep , 2008 19:46
Beiträge: 47
Hallo an alle

Also dass sich die 46er verstecken und nur selten mal rauskommen ist sicherlich ein Zeichen dafür, dass sie sich nicht wohl fühlen. Das ist der Fall wenn das Becken ungünstig eingerichtet ist. Meine L46 "sonnen" sich teilweise bei vollem Licht (zwei Röhren) . Beim Fressen (auch wenn das Licht an ist) kommen alle Tiere raus egal ob es hell oder dunkel. Sie scheinen auch zu wissen wann Fütterzeit ist, denn kurz davor sind sie agil und zeigen sich in voller Pracht.

Also heißt die Divise sicherlich Becken umstellen (Höhlen, Schiefer und vor allem scheint ein gut bewachsenes Becken gut zu sein). Das ist auch die Erfahrung eines guten Bekannten, der die Tiere züchtet. Die Laichaktivität scheint in gut bepflanzten Becken höher auszufallen als in reinen Zuchtbecken ohne Bodengrund und Pflanzen.

Das sind zumindest meine (gehörten) Erfahrungen.

Grüße

renni :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 03 Apr , 2009 19:56 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Di 26 Feb , 2008 11:09
Beiträge: 81
Wohnort: Chemnitz
Hey Kai

Hmmm dann müssten sich alle L-46 nicht wohl fühlen nur deine sind da die außnahmen.Auch musst du bedenken das du noch ganz Junge Welse hast und sich das mit dem Alter noch gibt.Unsere sind ja zum Teil schon ausgewachsen.
Erfahrungsgemäß sind L-46 nicht sehr aktive Welse außer den Jungtieren
von L-46.Die wuseln auch durchs Aquarium.Die großen da eher weniger.
Verstecke und wurzeln sind bei uns genug vorhanden.Da du ja schon bei uns warst müsstest du wissen das unsere Aquarien gut mit viel versteck
möglichkeiten eingerichtet sind.Auch bekommen unsere Welse den normalen Sonnenauf-untergang mit da ich nur beleuchte wenn ich im Aquarium Fische raus fange oder arbeiten verrichte.

_________________
Gruß René

www.lwelszucht-chemnitz.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 03 Apr , 2009 20:30 
Offline
l46-Baby
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27 Sep , 2008 19:46
Beiträge: 47
Meine Tiere sind teilweise auch schon 6-7cm groß. Und gerade die großen Tiere sind die die rauskommen. Hier im Forum gibt es auch ein Video von jemanden...da kann man gut erkennen wie die Tiere eben nicht scheu sind wenn sie sich wohl fühlen. Also nicht alle L46 verstecken sich den ganzen Tag - glaubt mir !!!

Ich werde es mal suchen und hier verlinken.

Grüße

Kai


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 03 Apr , 2009 20:37 
Offline
l46-Baby
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27 Sep , 2008 19:46
Beiträge: 47
So da ist das Video

http://www.vimeo.com/1123102

Ist hier aus dem Forum von indina (übrigens wunderschönes Video)

Dort sieht man die Tiere mal bei der Fütterung - und da kommen sie auch bei beleuchteten Becken heraus. Ich denke das ist ein gutes Zeichen dass sie sich wohl fühlen ! Ist aber nur eine Vermutung

Grüße

Kai


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 05 Apr , 2009 12:45 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Di 26 Feb , 2008 11:09
Beiträge: 81
Wohnort: Chemnitz
Hey Kai

Ich sag ja unsere Jüngeren sind auch mobil nur die älteren nicht.
Vielleicht haben sie sich noch nicht richtig eingewöhnt.Die letzten sind letzten
Monat erst eingezogen.
Dann sind die auch ein bissel verwöhnt die wissen es gibt täglich Futter und ich muss nicht suchen.Das werde ich jetzt ändern.
Die Gruppe werden wir trennen die großen in ein Aquarium und
die kleinen ins andere Aquarium.
Wir haben nur das Problem das die kleineren fast alles Weibchen sind und die großen fast alles männchen.
Jea schreibt.

_________________
Gruß René

www.lwelszucht-chemnitz.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de