Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Mo 23 Okt , 2017 18:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 09 Dez , 2010 03:41 
Offline
L46-Mama
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Jan , 2005 16:31
Beiträge: 538
Wohnort: Hamburg
Moin liebe Leut,

nicht aufgeben, es gibt einen neuen Anlauf zum Protest gegen das Desaster-Projekt Staudammbau Belo Monte.

Hier ein Aufruf von Regenwald.org
--------------------------------------

Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes,

im Amazonas-Gebiet sollen 688 Quadratkilometer Regenwald überflutet werden, damit das Wasserkraftwerk "Belo Monte" billigen Strom für die Aluminiumproduktion im Norden des Landes liefern kann.

Wieder ginge ein einzigartiges Stück amazonische Biodiversität verloren und in der Folge wären weiter Zerstörungen nötig: für Kanäle, weitere Staudämme etc. In der Region leben 250.000 Menschen, davon 14.000 Indigene. Viele von ihnen müssten ihre traditionelle Heimat verlassen. Ihr bisheriger Lebensraum versinkt in einem Stausee.

Stoppen Sie "Belo Monte", so wie es auch Bischof Erwin Kräutler fordert. Für sein Engagement hat er gerade den Alternativen Nobelpreis überreicht bekommen. Bitte senden Sie eine Mail an den brasilianischen Botschafter in Berlin. Hier können Sie die Mail direkt versenden:

http://www.regenwald.org

Mit freundlichen Grüßen und herzlichem Dank

Reinhard Behrend
Rettet den Regenwald e. V.
Jupiterweg 15
22391 Hamburg
040 4103804

info@regenwald.org
http://www.regenwald.org
http://www.facebook.com/rettetdenregenwald
http://www.facebook.com/pages/Umwelt/140863482628473?v=wall

_________________
www.regenwald.org


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 09 Dez , 2010 08:28 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Fr 03 Mär , 2006 19:36
Beiträge: 267
Wohnort: NRW
Ich hab ne Mail rausgeschickt bezweifle aber, dass sie gelesen oder gar geöffnet wird! :/

_________________
Mfg. Markus

L 14; L 24; L 25; L 26; L 30; L 31, L 46; L 59; L 82; L 97; L 114; L 123; L 142; L 160; L 177; L 183; L 185; L 273; L 397; L 398; L 481; L 486, LDA 105, Panaque cochliodon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 09 Dez , 2010 10:12 
Offline
L46-Mama
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Jan , 2005 16:31
Beiträge: 538
Wohnort: Hamburg
...gelesen wird sie sicher!
Und ein Träger des alternativen Nobelpreises wird auch von den grossen Medien beachtet!
Ich glaube an die Kraft des öffentlichen Drucks. Er muss allerdings zahlreich und fundiert sein.

Hier noch 2 Links zum Bischof, dem Träger des alternativen Nobelpreises und seine Einschätzung der Lage. Auch er spricht von einem Desaster mit fatalen Folgen nicht nur für Amazonien:
http://www.sueddeutsche.de/politik/alte ... -1.1032925

http://www.tt.com/csp/cms/sites/tt/Überblick/Chronik/1816793-6/belo-monte-ist-ein-dolchstoß-ins-herz-von-amazonien.csp

Jetzt weiterhin zu Schweigen oder sich auf einem 'wir können nichts tun' auszuruhen, wäre fatal.

Gruss, Indina

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“
Bertolt Brecht

_________________
www.regenwald.org


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 12 Dez , 2010 19:43 
Hallo Indina,

Ich finde es echt stark wie du dich hier und woanders für diese sache einsetzt!!

Mach weiter so und Informiere uns wenn du wieder was neues hast so wie du es in den letzten paar Monaten getan hast!!! Last uns alle handeln statt zuzuschauen! Selbst wenn eine unterschrift alles ist was wir tun können so ist das mehr als zuzuschauen!!!


P.S.:Ich habe ne Mail rausgeschikt und auch vor ein paar wochen eine Petition unterschrieben. Ich fordere alle die es noch nicht getan harben auf es zu tun!! Es dauert nur 5 min. und sollten wir im Kampf erfolglos sein dann waren es nur 5 min. unserer zeit die geopfert worden sind! Die tun niemanden weh!!! Desdo mehr mitmachen desdo höher sind unsere erfolgschancen!!!

Sorry wegen der vielen rechtschreibfehler!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 12 Dez , 2010 19:44 
Grüße aus Oldenburg,

Enrico


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 28 Jan , 2011 14:03 
Offline
L46-Mama
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Jan , 2005 16:31
Beiträge: 538
Wohnort: Hamburg
Es gibt einen aktuellen Aufruf von internationalrivers.org, bei den Brasilianischen Botschaften anzurufen und zu protestieren:


http://salsa.democracyinaction.org/o/24 ... n_KEY=5664


Je mehr sich da jetzt rühren, desto besser!

Gruß, Indina

_________________
www.regenwald.org


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 29 Jan , 2011 14:31 
Offline
L46-Mama
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Jan , 2005 16:31
Beiträge: 538
Wohnort: Hamburg
Hier ist die Nummer für die Umweltabteilung der Brasilianischen Botschaft in Berlin

Abt. Umwelt: Tel: +49 (030) 72628-0

_________________
www.regenwald.org


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 31 Jan , 2011 18:52 
Hi,

Danke für die Info!!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 09 Feb , 2011 08:15 
Offline
L46-Mama
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Jan , 2005 16:31
Beiträge: 538
Wohnort: Hamburg
....einer Petition gegen den Staudammbau wurden gestern an Präsidentin Dilma und Mitglieder des Kabinetts übergeben:

http://www.internationalrivers.org/node/6188

_________________
www.regenwald.org


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 26 Feb , 2011 17:04 
Offline
L46-Mama
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Jan , 2005 16:31
Beiträge: 538
Wohnort: Hamburg
http://derstandard.at/1297819032783/Bra ... Belo-Monte


Freut mich tierisch!!

Ein ganz wichtiger Schritt ist getan!

_________________
www.regenwald.org


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de