Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: So 26 Mär , 2017 23:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 10 Jun , 2014 19:05 
Offline
L46-Jungfisch
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15 Aug , 2005 13:44
Beiträge: 72
Wohnort: nähe Aachen
Hallo zusammen,

in meinem einen Zebra-Becken sind fast alle Tiere am wedeln, egal wo sie sich gerade aufhalten: an der Scheibe, unter den Schieferplatten oder auch einfach nur so vor den Höhlen; die wenigsten sind aber in den Höhlen sodass es wohl nichts mit Nachwuchs zu tun hat. Die Temperatur ist bei knapp 30 Grad und ich habe einen Sprudelstein am laufen - Sauerstoffmangel scheint es nicht zu sein, da die Salmer auch ganz normal atmen. Die Tiere sind auch nicht schreckhaft oder aphatisch, sonder eher agil. Sie sind verfressen wie selten und vertilgen im Moment enorme Mengen. Hat jemand dieses Verhalten schon einmal beobachten können?

Hier im Forum finde ich zum Thema Wedeln nur evtl. Krankheiten oder Nachwuchs - beides scheint es aber eher nicht zu sein; ich kann jedenfalls keine weiteren Krankheitsanzeichen erkennen. Gestern hatte ich mal einen 20% Wasserwechsel gemacht, aber an dem Verhalten hat sich nichts geändert. Hat jemand eine Idee, was dieses Verhalten erklärt? In meinem zweiten L46-Becken verhalten sich alle normal.

Gruß
Karin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11 Jun , 2014 06:05 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12 Jan , 2005 20:24
Beiträge: 1083
Wohnort: 57644 Welkenbach Westerwald
Hallo Karin,
kann leider nichts dazu sagen hatte dieses Problem noch nicht.

_________________
lieben Gruß
Tilo

**** In der Ruhe liegt die Kraft ****
L46.de
Welshöhlen und mehr
L46-Fan Shop


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11 Jun , 2014 08:18 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Di 10 Mär , 2009 21:28
Beiträge: 225
Wasserwerte?
PH?
GH?
KH?
Hast du mal Wasserwechsel gemacht?

_________________
Gruß, Hans
https://www.facebook.com/Hobbywelszucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11 Jun , 2014 19:30 
Offline
L46-Larve
Benutzeravatar

Registriert: Mi 20 Feb , 2013 20:22
Beiträge: 14
Wohnort: 1120, Wien
Hallo Karin,
Möchte dich nicht beunruhigen - vielleicht kannst du mal einen wedelden L46 mit der Lupe betrachten - könnte vielleicht Ichthyophthirius multifiliis sein. Die Weißpünktchenrankheit (Ichthyophthirius multifiliis) ist bei den Zebrawelsen sehr schwer zu erkennen - und das Verhalten könnte eventuell darauf hindeuten. Wie gesagt ist nur eine ferndiagnostische Vermutung!

_________________
Liebe Grüsse aus Wien
Andreas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12 Jun , 2014 08:04 
Offline
L46-Jungfisch
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15 Aug , 2005 13:44
Beiträge: 72
Wohnort: nähe Aachen
Hallo zusammen,

die Wasserwerte habe ich nicht wirklich; meine Tropfentests sind alle uralt - denen vertraue ich nicht mehr! der ph-Wert liegt bei knapp 7 und scheint sich vom Leitungswasser nicht wirklich zu unterscheiden (zumindest lt. Ratestäbchen, die ich noch hatte). Die GH lag bisher immer bei 9, die KH bei 7 - ich denke, das sich daran nicht viel geändert hat.

Wasserwechsel von 20% hatte ich gemacht, hat aber keine Veränderung gebracht.

Als ich gestern abend das Futter reingetan habe, kamen sie alle sofort raus aus ihren Unterständen und haben sich aufs Futter gestürzt - sie haben sich verhalten, als wären sie total ausgehungert; dabei bekommen sie jeden Abend etwas (Frostfutter oder Fleischtabs).

Das mit dem Ichthyophthirius kenne ich von meinen Neons; bewußt hatte ich da gestern nichts gesehen, aber das dürfte bei schwarz-weißen Tieren auch tatsächlich etwas schwieriger zu sehen sein; ich schaue heute abend mal nach!

Es bleibt sehr merkwürdig! Danke aber schon mal für den Tipp.

Gruß
Karin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12 Jun , 2014 08:49 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Di 10 Mär , 2009 21:28
Beiträge: 225
Fressen sie denn das ganze Futter leer?
Falls nicht iss gut, falls doch, dann füttere mal ein bissel mehr.
Mach vielleicht vorsichtshalber noch einen Wasserwechsel.
Prüfe mal dein Wasser auf Chlor, Kupfer und die ganzen bekannten schädlichen Substanzen, bzw. lass das in einem Fachgeschäft machen.
Vielleicht war ja euer Wasser verunreinigt oder sowas.

_________________
Gruß, Hans
https://www.facebook.com/Hobbywelszucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12 Jun , 2014 10:22 
Offline
L46-Jungfisch
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15 Aug , 2005 13:44
Beiträge: 72
Wohnort: nähe Aachen
Hallo Hans,

Futter bleibt eigentlich nie liegen, da ich auch noch ein paar Garnelen drin habe, die alles wegputzen. Da die Welse sich aber im Moment wie ausgehungert auf das Futter stürzen, habe ich die Menge schon mal ein wenig erhöht. Hauptsache, die Schnecken vermehren sich dann nicht wieder explosionsartig.

Das das Wasser verunreinigt ist, glaube ich eher nicht! ich hatte ungefähr 1 1/2 Wochen vorher den letzten Wasserwechsel gemacht und dann wäre dieses Verhalten doch bestimmt schon vorher aufgetreten. Ausserdem mache ich die Wasserwechsel eigentlich fast immer in allen Becken gleichzeitig und in den anderen Becken ist alles in Ordnung.

Mal schauen, ob ich es am Wochenende schaffe, mal eine Wasserprobe ins Geschäft zu bringen. Es wäre doch sehr schaden, wenn den Tieren irgend etwas zustoßen würde.

Gruß
Karin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13 Jun , 2014 07:16 
Offline
L46-Jungfisch
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15 Aug , 2005 13:44
Beiträge: 72
Wohnort: nähe Aachen
Hallo zusammen,

Ichthyophthirius scheint es nicht zu sein: die Welse, die ich sehen konnte hatten keinerlei Anzeichen dafür oder irgend einer anderen "Schuppen"-Krankheit - sie sind auch nicht blass oder so. Einer hat einen ziemlich eingefallen Bauch - er hatte mir den Gefallen getan, an der Frontscheibe zu sitzen, aber die anderen scheinen das nicht zu haben; sie sahen eigentlich rund und dick aus. Verfressen war aber auch der mit dem eingefallenen Bauch - was ja wieder gegen irgend welche Darmkrankheiten spricht! was man so im Netz an Krankheiten findet scheint alles mit Fressunlust zusammen zu hängen - der Wels von der Frontscheibe war aber der Erste beim Futter.

Ich werde am Wochenende noch mal einen großen Wasserwechsel machen und weiter beobachten.

Gruß
Karin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17 Jun , 2014 06:45 
Offline
L46-Jungfisch
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15 Aug , 2005 13:44
Beiträge: 72
Wohnort: nähe Aachen
Hallo zusammen,

ich habe am Samstag mal einen 50% Wasserwechsel gemacht mit viel kaltem Wasser. Danach war es erst einmal besser, aber am Sonntag morgen waren sie schon wieder am wedeln. Das deutet dann ja doch eher auf Wasser hin. Gestern abend habe ich dann das Becken mal ein wenig auseinander genommen auf der Suche nach irgend einem Grund dafür. Gefunden habe ich die Pumpe hinter dem Mattenfilter: da hatten sich diverse Schnecken versucht zu verstecken und dadurch wohl den Durchfluss beeinträchtigt. Die Pumpenleistung ist jetzt wieder deutlich höher; vielleicht war es ja das - zusammen mit einem weiteren Wasserwechsel von ca. 30%. Heute morgen war es noch zu dunkel, um viele Welse zu sehen, aber die die ich sehen konnte waren nicht am wedeln. Es besteht noch Hoffnung.

Gruß
Karin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17 Jun , 2014 06:58 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Di 10 Mär , 2009 21:28
Beiträge: 225
Mach bitte keine kalten Wasserwechsel, das ist nicht sonderlich gut, vor allem nicht, wenn du so viel Wasser wechselst.

_________________
Gruß, Hans
https://www.facebook.com/Hobbywelszucht


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de