Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Do 27 Apr , 2017 23:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 29 Dez , 2008 23:03 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26 Nov , 2008 20:46
Beiträge: 346
Wohnort: Kamp-Lintfort
Was kosten die Ausgaben??

_________________
mfG
Philipp


Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 29 Dez , 2008 23:09 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26 Nov , 2008 20:46
Beiträge: 346
Wohnort: Kamp-Lintfort
Danke werde mal bei einem Zoofachhandel (Zoo Zajak ist bei mir um die Ecke) das Buch/Bücher kaufen..

Danke
MfG
Philipp

_________________
mfG
Philipp


Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 29 Dez , 2008 23:19 
Offline
L46-Adult

Registriert: Do 08 Feb , 2007 18:57
Beiträge: 252
Brasilia hat geschrieben:
Klöner hat geschrieben:

Die Caudale ist bei dem L 173 sehr lang ausgezogen, dazu sollen die Tiere größer werden als der H. zebra.


War doch Deine Aussage.
Gruß

Frederic


Nein, das ist falsch, ich sagte das nicht.

Lechner/Werner
Datz Dez 2006, kann mich da auch irren im Datum.

Zitat:
Wir wissen nicht einmal wie groß die abgebildeten Tiere sind. Und beim Transfish Bild vom 173er ist die Form/Größe der Caudale nicht zu erkennen. Man kann es zwar erahnen aber nicht sehen. Wenn Du das kannst RESPEKT!


Nimm das Foto von L-Welse com
Soll ich das für dich jetzt zum 3ten mal verlinken?
Aber gerne doch.

http://www.l-welse.com/reviewpost/showp ... roduct/187

Ich kenne die lernresistenz der Foren und deren Folgen, muss mich jetzt hier auch echt zurückhalten.

Du sagst mir jetzt die relevanten Merkmale und lerne gerne dazu, ansonsten lass ich die Diskussion mit dir da du mir nichts beibringen kannst ausser irgendeine Vergötterung die nur auf Glauben beschränkt ist.


Mit dem WA 2 würde ich jetzt noch warten, nächsten Jahres soll eine überarbeitete Auflage von Ingo Seidel kommen.]

_________________
Gruß

Peter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 30 Dez , 2008 21:30 
Offline
L46-Adult

Registriert: Do 08 Feb , 2007 18:57
Beiträge: 252
Wie soll ich das beschreiben.

Wenn man viele Tiere kennt und auch schon gesehen/gehalten hat(ich rede jetzt von hypancistren) fällt mir das eben auf.

Wie du schon richtig sagst sind das recht kleine Tiere, es fällt mir an den Schwanzspitzen auf, die sehen eben anders aus wenn die Caudale nicht aufgestellt ist.
Auch bei dem L 173 sehe ich das sie zum Körper selber propotional länger ausfällt als eben bei H. zebra.

Besser kann ich es nicht beschreiben, hoffe etwas Licht ins Dunkel gebracht zu haben.


Zitat:
Denn lernresistent bin ich sicher nicht! Sonst hätte ich mich nicht neben meiner Selbstständigkeit auf die Schulbank gesetzt und mich weitergebildet.


Das Hobby hat mit dem anderen nichts zu tun.




Zitat:
im Miniatlas L-Welse schreibt Lechner auch das sich die Tiere durch stark verlängerte Schwanzflossenlappen vom L46 unterscheiden. Hab da gerade mal nachgeblättert. Im WA 2 oder anderer Lektüre zum Thema findet man diese Angaben jedoch nicht. Datz habe ich gerade nicht zur Hand.


Liegt eben daran das der WA2 älter ist.
Deswegen den neuen für 2009 vormerken, der ist in Arbeit.

_________________
Gruß

Peter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 04 Jan , 2009 00:05 
Offline
L46-Ei
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18 Feb , 2005 22:13
Beiträge: 8
Wohnort: Oberpfalz
Hallo !

Habe mir jetzt die 3 Seiten durchgelesen und kann nur schreiben, dass es
gerade bei den L173 es keine gibt, die gleich aussehen und wie im richtigen Leben gibt es besonders schöne und aber auch nicht so hübsche (Schwarz-Weiß-Verhältnis). Wird dann ein Foto eines "L173" veröffentlicht, wird es bis zur Schwanzspitze zerlegt und immer mit 2 oder 3 Bildern verglichen die einmal abgedruckt wurden. Zu den Aussagen bei den meisten Fotos es könnte ein L333/L129/L270 sein, kann ich nur sagen bei keine dieser Art ein vergleichbares Weiß zeigt.
Wer hat einen L173 schon in echt gesehen ?

Schöne Grüße aus Bayern

Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 04 Jan , 2009 08:23 
Offline
L46-Adult

Registriert: Do 08 Feb , 2007 18:57
Beiträge: 252
Hallo Christian

Weiß ist Weiß, Verhältnis, Zeichnungsmuster uninteressant.

Was meinst du denn was alles als L 173 verkauft wird, nur weil er eben weiß ist.

Soll das Tier in deinem Avantar auch einer sein? *g*
Dann hätten wir wieder Diskussionsstoff.

_________________
Gruß

Peter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de