Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Mo 24 Sep , 2018 05:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 14 Feb , 2007 22:49 
Nahmd
wollte mal fragen ob es möglich ist Red Crystal Garnelen mit Neon,und Rotkopfsamler zu Vergesellschaften? das becken ist 27 l

hat jemand Erfahrung gemacht ?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14 Feb , 2007 23:20 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17 Jan , 2005 01:38
Beiträge: 402
Wohnort: 66450 Bexbach / Saarland / D
Hallo

Zitat:
das becken ist 27 l


In so ein Kleines Becken würde ich keine Fische einsetzen egal welche

_________________
Gruß Albert
------------------------------------------------
http://DiskusForum.phpbb6.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14 Feb , 2007 23:50 
Offline
L46-Adult

Registriert: Di 29 Nov , 2005 18:32
Beiträge: 265
Hallo,
da kann ich mir Albert nur anschließen,
aber in einem größeren Becken habe ich auch garnelen und Neons drin jedoch ist der nachwuchs der garnelen immer shr klein.

MfG scherenschleifer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 15 Feb , 2007 09:17 
Offline
L46-Ei

Registriert: Mo 17 Jan , 2005 10:56
Beiträge: 8
Wohnort: 56220 bei koblenz
hallo,

du kannst eine kleine rasbora art einsetzen, oder heterandria formosa. neon oder rotmaulsalmler werden, wie meine vorredner schon geschrieben haben, zu gross und würde sich ausserdem deine kleinen cr´s schmecken lassen.

_________________
grüsse daniel

www.daniels-zierfischkeller.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 15 Feb , 2007 20:59 
Hallo danke für die Infos!
Nach langen hin und her als ich es doch sein


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 16 Feb , 2007 11:17 
Offline
L46-Mama
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Jan , 2005 17:31
Beiträge: 538
Wohnort: Hamburg
Hallo Andreas,

Rotkopfsalmler sind ein klassischer Schwarmfisch - ab 20 Tiere aufwärts ist da obligatorisch, wenn sie sich wohl fühlen sollen. Und auch für Neon sind 27 Liter imo zu klein.
Kleine Kilifische, Boraras-Arten und anderes, was nur um die 2-3 cm groß wird, sollte passen. Oder auch 2-3 Betta splendens.

Gegen die Vergesellschaftung mit Red Fire Garnelen ist nichts einzuwenden - junge Garnelen sind ein super Futter für die Fische! Und wenn genug Pflanzen, Laub o.ä. im Becken ist, vermehren sich die Garnelen schnell genug, dass Du trotz Reduzierung durch die Fische immer welche übrighaben solltest. Gerade die Fire gilt von der Vermehrungsrate her als Karnickelgarnele.

Gruß, Indina

_________________
www.regenwald.org


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de