Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Di 18 Sep , 2018 21:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11 Mär , 2005 10:37 
Offline
L46-Papa
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28 Feb , 2005 08:51
Beiträge: 523
Wohnort: Rüdesheim / Rhein
ahabe bei www.wirbellose.de gelesen, daß die christal red
bei über 25 ° C keine eier mehr tragen.

man kann es aber mit red cherry versuchen.

meine freundin hat in ihrem becken bei 27 ° C
im gesellschaftsbecken, übrigens auch mit 2
cory sterbai, nachwuchs von red cherry bekommen.

leider waren es nur 2 stück die es überlebt haben.

wobei ich mir sicher bin das da andere fische in
frage kommen die den nachwuchs gefressen haben.

viel spaß beim züchten, was sicher in einem artbecken
erfolgreicher wird.

lg
tom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 17 Jan , 2006 11:53 
Offline
l46-Baby
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24 Jan , 2005 13:02
Beiträge: 33
Grüß Euch,

also bei mir haben sich die Fire-Garnelen bei 27 Grad und sehr weichem Wasser vermehrt wie die Karnickel. Ich habe sehr viele davon verkauft.

Seit ich ZBB habe sind sie allerdings ein wenig dezimiert :cry: .

Liebe Grüße

Renata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 17 Jan , 2006 12:54 
Offline
L46-Papa
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28 Feb , 2005 08:51
Beiträge: 523
Wohnort: Rüdesheim / Rhein
hallo jutta,

wenn die crystal red eier im bauch hat dann sind diese auch
schon befruchtet. das sollte dann schon klappen.

allgemein jedoch kursiert das gerücht, daß die crystal red
bei höheren temperaturen die produktion einstellt.

habe keine crystal und kann selbst nichts aus erfahrung
zu dieser garnele sagen.

meine red cherrys wie du weißt vemehren sich auch bei 30° C

_________________
gruß
tom

ich pflege in meinen becken:
L46+/L134+/L201+. Außerdem Red Cherry
Garnelen von denen ich immer welche abzugeben habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 18 Jan , 2006 22:56 
Hallo!

Für hohe Temperaturen sind ohne weiteres auch Feuerhandgarnelen tauglich. Die habe ich in meinem Diskus(gesellschafts)becken und vermehren sich (obwohl sie eigentlich als Futter für die Diskus dienen sollten.. :roll: ..) Die ausgewachsene Variante ist rund 10 cm groß. Wie diese sich allerdings mit anderen "Boden"bewohnern (z.B. Corys) vertragen kann ich nicht sagen, da ich nur noch Neons und Rotköpfchen drin habe.


Falls also mal jemand einige Garnelen braucht.... ich hätte zu viele :lol: !

Gruß
Barbara


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de