Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Sa 19 Aug , 2017 23:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Transportbeutel
BeitragVerfasst: Mi 24 Jun , 2009 18:26 
Offline
L46-Ei

Registriert: Fr 19 Jun , 2009 23:29
Beiträge: 8
Wohnort: 44... Bochum
Hallo zusammen,

habt Ihr schon mal was von diesen Transportbeuteln gehört u. vielleicht schon Erfahrung mit gemacht?

Transportbeutel - Kordon Breathing Bag

hab ich auf folgender Seite unter der Kategorie Heatpack und Transportbeutel gefunden!

http://www.aqualorenz.de/

mfG

Jannis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 24 Jun , 2009 21:10 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26 Nov , 2008 20:46
Beiträge: 346
Wohnort: Kamp-Lintfort
Hi Jannis,

habe mit den Transportbeueln noch keine Erfahrungen gemacht, doch ich hab das mir mal durch gelesen!
Das hört sich ja nicht schlecht an, dass ein Austausch von o2 und co2 stattfindet!
Ich verschicke Fische/Nelen im normalen Trans.beutel und hatte noch nie Probleme mit dem Tieren, auch wenn es im Beutel schwappt!
Ich fand die etwas teuer, doch das haben Hightech-produkte ja immer an sich!
Muß man schauen ob es sich lohnt die Tüten zukaufen, auf langen Reisen ist es bestimmt sinnvoll die zu nehmen!

_________________
mfG
Philipp


Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 25 Jun , 2009 08:03 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25 Jun , 2007 10:35
Beiträge: 222
Wohnort: Berlin
Hallo,

ich habe diese Beutel selber noch nie verwendet, kenne sie aber schon seit einigen Jahren. In meinem Verein habe ich bislang nur gute Erfahrungen gehört. Die Regenbogengesellschaft beispielsweise veranstaltet regelmäßig so genannte Beutelbörsen, auf denen die Tiere in den Transportbeuteln angeboten und verkauft werden, das erspart die häufigen Wasseranpassungen. Die Fische bleiben bis zu einer Woche unbeschadet in solchen Beuteln.
Wichtig ist aber das von möglichst allen Seiten Luft herandiffundieren kann, also dürfen die Beutel nicht dicht an dicht in eine Box gestellt werden, sondern müssen relativ frei liegen.

Gruß
Benjamin

_________________
Wege entstehen dadurch das man sie geht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 26 Jun , 2009 17:44 
Offline
L46-Ei

Registriert: Fr 19 Jun , 2009 23:29
Beiträge: 8
Wohnort: 44... Bochum
Hi,

hört sich doch nicht schlecht an! gut, es gibt billigere Beutel, aber ich glaub wenn ich mal irgendwann wieder ein paar Tiere transportieren muss werde ich den Beutel mal ausprobieren!
kann ja dann mal drüber Berichten!
Danke an euch!

Lg Jannis


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de