Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Mi 24 Mai , 2017 20:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Membranpumpe Druckdose Absicherung
BeitragVerfasst: Sa 16 Feb , 2013 13:22 
Offline
L46-Larve

Registriert: Sa 15 Sep , 2012 14:47
Beiträge: 11
Hallo zusammen,

hoffe ihr könnt mir in einer Lehrstunde Physik für Anfänger helfen ;-)

Ich habe vor über eine Membranpumpe und angeschlossener Druckdose ca. zwei Luftheber und zwei Sprudelsteine zu betreiben.
Die Membranpumpe selbst würde ich gerne im Aquariumschrank, also ca. 1m unterhalb des Wasserspiegels, unterbringen (Schallschutz). Die Druckdose liegt aktuell auf einem Wandregel ca. 60cm über dem Wasserspiegel.
Besteht die Möglichkeit bei Ausfall der Membranpumpe, dass mir das Becken leer läuft?

Vielen Dank und nette Grüße
Salzi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 16 Feb , 2013 14:01 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12 Jan , 2005 20:24
Beiträge: 1085
Wohnort: 57644 Welkenbach Westerwald
Hallo,
wenn ich Dich richtig verstanden habe liegt der höchste Punkt der Luftleitung 60cm über dem Wasserspiegel!
Wenn das so ist besteht keine Gefahr das das Becken über die Luftleitung gelehrt wird.

_________________
lieben Gruß
Tilo

**** In der Ruhe liegt die Kraft ****
L46.de
Welshöhlen und mehr
L46-Fan Shop


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 16 Feb , 2013 14:28 
Offline
L46-Adult

Registriert: Sa 25 Feb , 2006 22:40
Beiträge: 280
Wohnort: Monschau
Hallo,
nachdem mir schon mal öfter das Wasser durch diverse Schläuche auf "unerlaubte" Weise wieder zurückgelaufen ist und ja dann auch nicht mehr aufhört, würde ich mich auf die 60 cm nicht verlassen wollen, ohne zu wissen, ob da physikalisch irgendwo ne Grenze ist.
Aber was ist denn mit nem Rücklaufventil für 1,50€?

_________________
Gruß
der Dennis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17 Feb , 2013 10:03 
Offline
L46-Larve

Registriert: Sa 15 Sep , 2012 14:47
Beiträge: 11
Wenn ich Rückschlauchventile einsetze muss ich mir wohl eine größere Membranpumpe kaufen, da zu viel Leistung verloren geht.
Und die, die ich jetzt habe, muss schon gut eingepackt werden, damit man sie im Wohnzimmer nicht hört.

Vielen Dank für eure Antworten und Daumen drücken! :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de