Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Do 23 Nov , 2017 04:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gelege beim L260 ?
BeitragVerfasst: Fr 02 Dez , 2005 09:39 
Hallo zusammen,

vor einigen Tagen war unsere L260 Dame "verschwunden". Das hatten wir schon einmal und sie dann beim Meister gefunden und die Beiden leider gestört. Diesmal haben wir einfach abgewartet und siehe da, vor 2 Tagen ist sie wieder aufgetaucht.
Nun läßt sich das Männchen nicht mehr blicken. Auch nicht zu seinen Stammzeiten, wenn das AQ dunkel geworden ist und er eigentlich nach dem Rechten sieht. Man sieht nur noch die Schwanzflosse aus seiner Röhre und er scheint ständig in Bewegung zu sein und flächelt herum.

Lange Rede, kurzer Sinn: können wir mit einem Gelege rechnen? :D
Und nach wie vielen Tagen etwa können wir mit Jungwelsen rechnen?

Aufzucht dann wie beim L46, wenn ich richtig gelesen habe.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 02 Dez , 2005 14:59 
Offline
L46-Larve

Registriert: Fr 08 Apr , 2005 08:25
Beiträge: 18
Wohnort: griesheim
Hallo Juergen!

Also wenn das Männchen nicht aus der Höhle kommt und ständig am fächeln ist, dann sieht es schon mal sehr gut aus! Wenn das Männchen aber noch nicht einmal zum Fressen die Höhle verlässt, dann kannst Du Dir ziemlich ziemlich ziemlich sicher sein, dass gelaicht wurde! :D
Besitze auch L260. Sie haben vor etwa einem Monat das erste Mal gelaicht. Die genaue Dauer bis zum Schlupf und die Zeit bis der Dottersack aufgezehrt war, kann ich Dir leider nicht genau sagen.
Das hängt natürlich auch von der Wassertemperatur ab. Bei mir war das Wasser mit etwa 26° sehr "kühl". Es hat daher schätzungsweise 12 Tage gedauert, bis sie geschlüpft sind. Bei etwa 29° würde ich auf ca. 8-9 Tage (!?) tippen. Der Dottersack war nach ungefähr 6 Tagen aufgebraucht.

Viele Grüße
Mario


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 02 Dez , 2005 16:39 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12 Jan , 2005 20:24
Beiträge: 1093
Wohnort: 57644 Welkenbach Westerwald
Hallo Jürgen

Die Ausage von mister rossi kann ich so ungefähr bestädigen!
Das mit der Schlupfzeit habe ich auch nicht genau gemerkt!
Ich kann Dir nur sagen das man zur Not die Eier auch so durchbekommt.
Es ist leichter als beim L46. Sie wachsen schneller und sind nicht so empfindlich. Ich denke das alles gut geht.
Viel Glück mit Deinen L260.

_________________
lieben Gruß
Tilo

**** In der Ruhe liegt die Kraft ****
L46.de
Welshöhlen und mehr
L46-Fan Shop


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 03 Dez , 2005 17:33 
Hallo zusammen,

danke für die Antworten.

Wir haben die Höhle heute in einen Laichkasten umgesetzt und einen Luftausströmer dazu getan. Jetzt können wir wohl nur noch Geduld haben und abwarten.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 03 Dez , 2005 18:21 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12 Jan , 2005 20:24
Beiträge: 1093
Wohnort: 57644 Welkenbach Westerwald
Hallo Jürgen,
das wird schon alles gut gehen und Du hast bald viele kleine süße L260!!
Viel glück noch.

_________________
lieben Gruß
Tilo

**** In der Ruhe liegt die Kraft ****
L46.de
Welshöhlen und mehr
L46-Fan Shop


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 04 Dez , 2005 13:07 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12 Jan , 2005 20:24
Beiträge: 1093
Wohnort: 57644 Welkenbach Westerwald
Hallo Sebastian
ja so ca 20 schätze ich waren bisher im drin!

_________________
lieben Gruß
Tilo

**** In der Ruhe liegt die Kraft ****
L46.de
Welshöhlen und mehr
L46-Fan Shop


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 05 Dez , 2005 10:11 
Moin Moin,

nur der Vollständigkeit wegen: Jetzt ist es amtlich, es ist ein Gelege in der Höhle vorhanden. Gestern abend ist eine Larve (2 schwarze Punkte mit was dran) aus der Höhle gerollt. Sieht aus wie ein gelber TicTac. Die Welslarve ist deutlich zu erkennen.
Heute morgen war eine zweite Larve ausserhalb der Höhle im Laichkasten. Das gleiche Bild von einem gelben TicTac mit Miniwels drauf.

Hatte echt Mühe mich loszureißen um zur Arbeit zu gehen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 05 Dez , 2005 12:34 
Offline
L46-Papa
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28 Feb , 2005 07:51
Beiträge: 523
Wohnort: Rüdesheim / Rhein
glückwunsch jürgen !

freut mich sehr für dich.

viel erfolg bei der aufzucht der kleinen :-)

gruß
tom


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de