Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Mo 24 Sep , 2018 23:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 07 Mär , 2009 00:59 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17 Jan , 2005 01:38
Beiträge: 402
Wohnort: 66450 Bexbach / Saarland / D
Hallo Aquarius

Zitat:
Wasserlinsen sind keine Aquarienpflanzen, die sind eine Plage!!!


Das hängt von deinem Fischbesatz ab,
manche Fische lieben Wasserlinsen,
zB. Skalare,
ich hatte im Becken Wasserlinsen,
als ich die Skalare in das Becken setzte,
wurden es immer weniger,
habe aber dicht an die Skalare gedacht,
habe mich nur Gewundert,
bis ich zufällig gesehen habe
wie die Skalare die Wasserlinsen Gefressen haben,
irgendwann war nicht eine einzige Wasserlinse im Becken,
habe dann immer aus einem anderen Becken
Wasserlinsen in das Becken mit den Skalaren gemacht,
die haben sich wieder gleich über die Wasserlinsen hergemacht.

PS: Aber wenn du sie loswerden willst
durch eine Starke Wasser oberflächenbewegung gehen sie ein.

_________________
Gruß Albert
------------------------------------------------
http://DiskusForum.phpbb6.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 07 Mär , 2009 23:05 
Offline
L46-Adult

Registriert: Di 29 Nov , 2005 18:32
Beiträge: 265
Hallo,
mal blöd fragt,was ist schimmfarn?

gruß scherenschleifer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 08 Mär , 2009 09:27 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17 Jan , 2005 01:38
Beiträge: 402
Wohnort: 66450 Bexbach / Saarland / D
Hallo

Zitat:
mal blöd fragt,was ist schwimmfarn?


Hornfarn,
kann man Schwimmend
oder auch im Bodengrund Gesetzt Pflegen.

Der Hornfarn ist eine schnell Wachsende Pflanzen Art,
mit einer Höhe von bis 60 cm.

Ich Pflege den Feinblätrigen Hornfarn.

_________________
Gruß Albert
------------------------------------------------
http://DiskusForum.phpbb6.de


Zuletzt geändert von Albert Schankula am Mo 09 Mär , 2009 23:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 09 Mär , 2009 00:00 
Offline
L46-Adult

Registriert: Di 29 Nov , 2005 18:32
Beiträge: 265
Hallo,
danke kannte ich noch nicht.
Wieder mal was geernt :idea:

gruß scherenschleifer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 09 Mär , 2009 17:29 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26 Nov , 2008 21:46
Beiträge: 346
Wohnort: Kamp-Lintfort
Hallo,

ich pflege auch einige Pflanzen im Becken..
Nymphaea(Tiger ) lotus, Echinodorus red flame, Pfeilkraut, Valisneria, Anubias, Javafarn, Wasserlinsen,Hydrocolyle (Wassernabel), Cryptocoryne parva, versch Moosarten (Riccara, Javamoos)..

Wächst alles sehr gut...

MfG
Philipp

_________________
mfG
Philipp


Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 09 Mär , 2009 22:11 
Offline
L46-Adult

Registriert: Di 29 Nov , 2005 18:32
Beiträge: 265
Hallo,
und was für eine Beleuchtung und wie lange?

gruß scherenschleifer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 10 Mär , 2009 15:13 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26 Nov , 2008 21:46
Beiträge: 346
Wohnort: Kamp-Lintfort
Hi,

habe zwei T8 Röhen 1x Kongo white mit 18W. und 1x flora glo mit 20W (bei 120 L. insg. 38W, Lichtausbeute von 1W auf 3 Liter, mittlere Beluchtungsstärke), ich beleuchte 6Std. am Tag das reicht für die Pflanzen um photosyn. betreiben zu können.
Damit die Welse es nicht zu hell haben biete ich ausreichend dunkle Verstecke an, Wasserlinsen und Tigerlotus nehmen schon viel Licht weg.. Meine Welse zeigen sich auch wenn das Licht an ist, ansonsten ist 18std dunkel im Becken, davon aber ca 9std difuses!? (nicht sehr helles) Licht..

MfG
Philipp

_________________
mfG
Philipp


Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 10 Mär , 2009 22:43 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17 Jan , 2005 01:38
Beiträge: 402
Wohnort: 66450 Bexbach / Saarland / D
Hallo

Eine ganz Junge Pflanze meines Feinfiedrigen Hornfarns.

Bild

Bild

Den Hornfarn kann man nicht nur Schwimmend Pflegen,
sondern auch ganz normal als Wasserpflanze,
ich Pflege ihn auf beide Arten.

Aber wenn man ihn Schwimmend Pflegt
macht der Hornfarn ganz schnell die Wasseroberfläche komplett dicht,
ich entsorge im Regelfall
am Wochenende einen 10 Liter Eimer voll mit Hornfarn.

_________________
Gruß Albert
------------------------------------------------
http://DiskusForum.phpbb6.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de