Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Mo 18 Dez , 2017 23:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 11 Apr , 2007 09:16 
Offline
L46-Papa
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28 Feb , 2005 07:51
Beiträge: 523
Wohnort: Rüdesheim / Rhein
hallo,

ich habe in meinem L46 auch pflanzen. da es mir persönlich
zu langweilig ist ohne pflanzen.

außerdem jede menge shrimps.

gedüngt werden meine pflanzen regelmässig mit:

sera flüssiger eisendünger und sera eisentabs

dennerle E15 und V30

kein zusätzlicher CO2 eintrag ins wasser

alle pflanzen sehen prima aus und keine verluste von
shrimps oder L46 babys !

_________________
gruß
tom

ich pflege in meinen becken:
L46+/L134+/L201+. Außerdem Red Cherry
Garnelen von denen ich immer welche abzugeben habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 11 Apr , 2007 13:19 
Offline
L46-Mama
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Jan , 2005 16:31
Beiträge: 538
Wohnort: Hamburg
Hi,

Stefan, das (+) hinter den Arten bedeutet, dass ich sie nachgezogen habe.

Zum Thema 'meine Diskus jagen nicht'. Na, dann glaubt mal schön daran. That's wishful thinking. :)

Auch ich halte Diskus und habe sie mit einigen Corydoras- und L-Welsen (200, 134, 264) vergesellschaftet. Bepflanzt ist das Becken auch, und es steht im Wohnzimmer. Allerdings gebe ich aus Rücksicht auf die Welse kein CO2 dazu. Von einem L134-Gelege (Gelegegröße in der Regel um die 30) konnte ich mit Glück noch 12 Jungwelse vor den neugierigen Augen der Diskus rausholen. Der Rest ist den Weg durch Letztere gegangen.

Die kleinen L46 gehen bevorzugt nachts auf Futtersuche - und da sehe ich auch meine Diskus gründeln. Das Absuchen des Bodens entspricht auch ihrem natürlichen Verhalten. Ein Jagdverhalten genauso. Würden sie nicht jagen, würd ich mir Gedanken ob ihres Wohlergehens machen.

Von den Zwerggarnelen, die ich gezielt an die Diskus verfüttre, schaffen es immer ein paar, sich auch über Wochen im Becken zu halten. Aber das ist die Minderzahl.

Der CU-Gehalt in Pflanzendüngern liegt meines Wissens nach im für die Fische irrelevanten Bereich. Den bodenbewohnenden Welsen gefährlich werden könnte da eher der CO2-Eintrag. Nicht allein durch seine Toxidität, sondern auch weil es O2 verdrängt.

Meine L46 sitzen nicht im Knast, sondern in Becken mit dunklem Bodengrund, Gestein, Wurzelholz und Pflanzen. Das ganze nur schwach beleuchtet. Trotz eines satten O2-Eintrags und ohne Düngung halten sich die Pflanzen (Anubias, verschiedene Javafarne, Cryptocorine und sehr schöne grüne Algen und Moose) wacker.

Gruß, Indina

P.S.: Udo, grüß mir die Gang! :)

_________________
www.regenwald.org


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 11 Apr , 2007 16:58 
Offline
l46-Baby
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Mär , 2005 07:57
Beiträge: 40
Wohnort: Langen bei Bremerhaven
Moin moin,

@Indina,

natürlich gibt es solche und solche Tiere. Ich habe im Diskusbecken gut 150Stck L181 - Junge durchbekommen und war auch erst skeptisch, ob mir die "Großen" die nicht wegfuttern und lag selbst nachts auf der Lauer um das zu prüfen.
Aber meine scheinen wohl doch Feinschmecker zu sein und rührten die, zumindest das, was ich selber persönlich gesehen habe, Kleinen nicht an. Vielleicht wegen dem leckeren Futter, wo man nicht hinterherjagen braucht :roll: :roll:
Vom Prinzip hast Du Recht und schon allein auf Grund des hohen Preises und der Rarität, würde ich keine Jungtiere im Diskusbecken groß ziehen wollen, bzw. , da kein Risiko (falls meine Dicken doch mal einen Rappel bekommen), eingehen.

Zitat:
P.S.: Udo, grüß mir die Gang!


mache ich doch glatt weg und die hier lassen schon mal zurück grüßen :wink:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
Grüßikowsky (c) Udo Bild


Zuletzt geändert von udo27607 am Mi 09 Jul , 2008 15:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 11 Apr , 2007 17:58 
Offline
L46-Mama
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Jan , 2005 16:31
Beiträge: 538
Wohnort: Hamburg
Udo, sweeet die Lütten!
Da geht mir das Herz auf, wenn ich 'meine' Puper so wiederseh... :)

Dank Dir fürs Posten!

Indina

_________________
www.regenwald.org


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 11 Apr , 2007 20:00 
Hallo Udo
tolle Bilder...respekt :lol: :lol:
Wie groß sind die welse, und das Becken und wie viele L46 hälst du darin??


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 11 Apr , 2007 21:02 
Offline
l46-Baby
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Mär , 2005 07:57
Beiträge: 40
Wohnort: Langen bei Bremerhaven
Moin moin,

@Andreas01

Zitat:
tolle Bilder...respekt


thx,

Zitat:
Wie groß sind die welse, und das Becken und wie viele L46 hälst du darin??


ich mal dazu mal einen Extrathread in dem passenden Forum zu auf, nur nicht mehr heute :wink:

_________________
Grüßikowsky (c) Udo Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 12 Apr , 2007 21:20 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Mo 28 Feb , 2005 00:06
Beiträge: 100
Hallo Christian,

ich glaube nicht, dass der Dünger deinen Welsen schadet, auch wenn der etwas Kupfer enthält. Die Dosis macht das Gift - und ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Hersteller eines Markendüngers solch eklatante Fehler macht.
Ich selber verwende Ferrdrakon ohne Probleme in Becken, in den auch Hypancistren sitzen, allerdings keine L46, aber da dürfte kein großer Unterschied sein.

_________________
Schöne Grüße,
Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 13 Apr , 2007 12:18 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17 Jan , 2005 00:38
Beiträge: 402
Wohnort: 66450 Bexbach / Saarland / D
Hallo

Ich verwende den Dünger von Dennerle S7, V30 und selbstgemachten Eisendünger.

Aber die Angaben von Dennerle finde ich zu hoch gegriffen,

ein viertel von dem das Dennerle Angibt ist Ausreichend für mein Becken.

_________________
Gruß Albert
------------------------------------------------
http://DiskusForum.phpbb6.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de