Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Fr 24 Mär , 2017 11:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 14 Mär , 2011 16:13 
Offline
l46-Baby
Benutzeravatar

Registriert: So 23 Jan , 2011 17:39
Beiträge: 44
Wohnort: Zwischen Heilbronn und Heidelberg
Hallo Gemeinde =)
Nachdem ich am Samstag bei Golly in Frankfurt 4 Babys abgeholt hab, will ich jetzt natürlich das große zukünftige Reich fertigstellen - aus technischer sicht.

Ich hatte es auch mit Golly drüber zwecks einer geeigneten Strömungspumpe, er riet mir zur Eheim compact 300.

Ich hab hier zuhause noch eine kleine Pumpe aus dem Terrabereich. Die war bei so einem Brunnen dabei :

http://www.terraonline.de/WebRoot/Store ... kaging.jpg

Die Pumpe nennt sich "PT-2090" von Submersible Pump.
Das Zeichen das ich sie vollständig versenken kann ist drauf. Mich würde nur interessieren ob sie geeignet ist und was sie pro stunde pumpt. Hab schon versucht etwas über das www zu erfahren, aber leider nichts passendes gefunden.

http://www.petdiscounters.com/assets/im ... pump_a.jpg

Kann mir jemand helfen?

Danke =)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 14 Mär , 2011 21:16 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Fr 20 Mär , 2009 14:54
Beiträge: 224
Wohnort: Kollweiler
Hallo,

ich hab von CONRAD die 2,5 Watt / 5,- € Pumpe drin. Reicht allemal.
Die Pumpe kannste bestimmt nehmen.

LG

Wolfgang

_________________
- L27
- L34
- L46
- L134
- L144
- Sturisoma
- Nadelwelse
- Rineloricaria
- Loricaria simillima
- Otocinclusse
- Sterbai


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 15 Mär , 2011 07:13 
Offline
l46-Baby
Benutzeravatar

Registriert: So 23 Jan , 2011 17:39
Beiträge: 44
Wohnort: Zwischen Heilbronn und Heidelberg
Hört sich gut an :) hast du den Auslass iwie präpariert? Ich würd gern ein Rohr oder schlauch unterm
Kies verstecken und dann von einer Ecke die durch moosgitter verdeckt ist an seinen eig auslassort verlegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 19 Mär , 2011 20:44 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Fr 20 Mär , 2009 14:54
Beiträge: 224
Wohnort: Kollweiler
Hi,

nee, "bläst" einfach so ins Freie :D

Ein schlauch oder Rohr anschließen ist problemlos möglich (stutzen dran).
Aber bedenke das die Pumpe auch ab- und zu Pflege braucht ...

LG

Wolfgang

_________________
- L27
- L34
- L46
- L134
- L144
- Sturisoma
- Nadelwelse
- Rineloricaria
- Loricaria simillima
- Otocinclusse
- Sterbai


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27 Mär , 2011 12:24 
Offline
l46-Baby
Benutzeravatar

Registriert: So 23 Jan , 2011 17:39
Beiträge: 44
Wohnort: Zwischen Heilbronn und Heidelberg
Hallo Wolfgang,
danke fürs Antworten.

Ok super. werd mal sehn was sich da finden lässt.

Ja die wartung stellt trotz der verlängerung kein problem dar.
:)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de