Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Mi 28 Jun , 2017 18:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mein Becken! Bitte um Bewertung!!!
BeitragVerfasst: Do 21 Jul , 2011 19:00 
Offline
L46-Ei

Registriert: Di 19 Jul , 2011 17:13
Beiträge: 4
Hallo!

Also das ist mein L46 Becken.
Bestand:
2 L45 Männchen (8-9cm)
5 Orangene Mollys
6 Unbekannte Fische? sehr schnell (weiß jemand was das für welche sind) Sind am 2. Foto zu sehen.
1 Anntennenwels

2 Pflanzen
3 Höhlen
1 Mangroven Wurzel
dunkler feiner Kiessand
Temp: 26 Grad
PH: 7,2
Mit Sauerstoffpumpe (rennt am Foto nicht)
Wasserwechsel jede Woche 25 %
Futter: 2 versch. Tabs, Getrocknete Mückenlarven, Trockenfutter Flocks.

So das wäre alles über mein Aquarium. Bitte euch mir eure Meinnung zu posten und eventuelle Verbesserungsvorschläge für mein Aquarium.

Eigentlich wollte ich L46 züchten aber leider ist mir das Weibchen weggestorben, wisst ihr woran das liegen könnte?
Die Fische vertragen sich ja oder???
Passt das Futter?
Passen die Wasserwerte?

Aquarium: http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=499e78-1311271171.jpg&size=original
Unbekannte Fische: http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=25d25d-1311271202.jpg&size=original

:D Danke Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 21 Jul , 2011 19:10 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Do 12 Jun , 2008 06:19
Beiträge: 221
Wohnort: duisburg
Hallo Christian..

1.Die fische sind Borneobarbe, Viergürtelbarbe, Sumatrabarbe
Puntius anchisporus. Die würde ich nicht unbedingt bei mir im Becken haben wollen..

2. Naja.. Was soll ich sagen :roll: Viel zu wenig versteck möglichkeiten. Schaumal in die Fotoecke, da sind schöne Aufbauten dabei..Über 2-3 Etagen..Etwas dunkler könnte es auch sein..

Gruß Totti...

_________________
***Alles kann nichts muß***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 21 Jul , 2011 19:17 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Do 07 Apr , 2011 06:29
Beiträge: 84
Wohnort: Kempten, Allgäu
Hey!
Ja genau, ich bin auch der Meinung für die L46 sollten viel mehr Unterschlüpfe und versteckmöglichkeiten rein!
Seh ich des richtig dass die Pflanze noch in ihrem Topf ist??
Die musst auf jedenfall raustun, den Topf und das Wurzelsubstrat vorsichtig von den Pflanzenwuzeln entfernen, gründlich abspühlen und die Pflanze OHNE TOPF ins Becken setzten!!
Wie filters du dein Becken? Wie groß ists?

Gruß Tobi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 21 Jul , 2011 19:26 
Offline
L46-Ei

Registriert: Di 19 Jul , 2011 17:13
Beiträge: 4
Hey!

Ja gehört die echt Raus? Werd dass gleich machen!! Danke.
Das Becken ist 80 cm lang besitzt 100 Liter und wird mit einem Atman Filter gereinigt. Ist sehr stark und gut. Sorgt für ausreichend Strömmung. Wie lange sollte der am Tag laufen?? Wie lange sollte der Sauerstoff am Tag laufen??

Danke ihr helft mir sehr weiter. :-)

LG Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 21 Jul , 2011 19:31 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Do 12 Jun , 2008 06:19
Beiträge: 221
Wohnort: duisburg
Hi..

Atman außenfilter oder innen bzw. Strömungspumpe..???

Gruß Totti

_________________
***Alles kann nichts muß***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 21 Jul , 2011 22:47 
Offline
L46-Adult

Registriert: Sa 25 Feb , 2006 22:40
Beiträge: 280
Wohnort: Monschau
Hallo Christian,
Christian1818 hat geschrieben:
und wird mit einem Atman Filter gereinigt. Ist sehr stark und gut. Sorgt für ausreichend Strömmung. Wie lange sollte der am Tag laufen??

ich hoffe, ich hab die Frage falsch verstanden, aber ein Filter sollte natürlich immer laufen!!!

_________________
Gruß
der Dennis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 22 Jul , 2011 06:25 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Do 07 Apr , 2011 06:29
Beiträge: 84
Wohnort: Kempten, Allgäu
Hey!
Der Filter MUSS IMMER laufen, genauso wie die Sauerstoffpumpe und Heizung. Beleuchtung ca. 12 Std am Tag u CO²-Anlage (falls vorhanden) nachts aus. Von der Größe ist das Becken ok für die Zebras, nur eben - wie gesagt viel mehr Versteckmöglichkeiten in Form von Wurzeln, Schieferplatten, Höhlen... müssen rein!
Sry dass ich so blöd frage - aber wie lang hast du schon ein Aquarium bzw befasst dich mit Aquaristik? Dinge wie Pflanze ausm Topf nehmen oder Filterlaufzeit am Tag sind grundlegende ''Weißheiten'' über die man sich informieren sollte BEVOR man sich die ersten Fische zulegt. Sollten das hier deine ersten Schritte in der Aquaristik sein, dann empfehl ich dir, dich intensiev mit den Grundregeln der Aquaristik auseinanderzusetzen, Bücher lesen, im Internet schlau machen, mit anderen Aquarianern austauschen. Ich helf dir auch gerne dabei.
Und dann würd ichs erstmal mit leicher zu haltenden Fischen versuchen, die unempfindlicher sind und auch mal einen kleinen 'Anfängerfehler' verzeihen. Die Zebras sind für mich keine 'Anfängerfische', um die artgerecht halten zu können bedarf es schon etwas Erfahrung. Vll überlegst du dir das nochmal und gibst die Tiere ab, auf kurz oder lang wirst du keine Freude dran haben wenns deinen Zebrawelsen nicht gut geht. Kannst dir ja immernoch welche zulegen wenn du dich n bisschen besser auskennst.
Soll jetzt echt nix gegen dich sein, wir haben alle mal 'klein' angefangen, aber wie gesagt - solltest du am Beginn deiner 'Aquarianer-Karriere' stehn, gib sie lieber vorerst ab, zum Wohle der Zebras und ich denke du hast auch kein Spaß dran wenn dir sowas wie mit deinem Weibchen nochmal passiert.

Gruß Tobi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 22 Jul , 2011 08:46 
Offline
L46-Ei

Registriert: Di 19 Jul , 2011 17:13
Beiträge: 4
Hallo!

Danke für die reichlichen Tipps. Ja hast recht, die Zebras stehen schon zum Verkauf im Internet.
Die Pumpe läuft jetzt immer und die Pflanze ist ausn Topf.
Versteckmöglichkeiten habe ich bereits im I-Net bestellt. Ausreichende Höhlen und Schieferplatten. :-)
So was steht als nächsters an der Reihe???

LG Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 22 Jul , 2011 11:35 
Offline
L46-Adult

Registriert: Sa 25 Feb , 2006 22:40
Beiträge: 280
Wohnort: Monschau
Hallo Christian,
als nächstes steht Informieren an der Reihe, denn da fehlen dir aber echt die absoluten Grundkenntnisse! Hatte nicht damit gerechnet, dass man sich ohne jede Ahnung so vergleichsweise teure Fische, wie die Zebras kauft. Was nicht heißen soll, dass man preiswertere Tiere als Übungsobjekte verheizen sollte, aber das ist ja leider schon fast gängige Praxis, wenn man einige Gespräche in Zoogeschäften mit anhören muss. :evil:

Sich Tiere anzuschaffen, von deren Haltung man keine Ahnung hat, finde ich sehr verantwortungslos!

Nun gut, so ist es nun mal. Jetzt solltest du dir halt ganz flott mal das nötige Basiswissen anlesen, damit es deine Fische gut haben! Selbst wenn du die Zebras jetzt verkaufen solltest, gilt das für die anderen Fische genauso!
Auf jeden Fall solltest du den Sinn eines Filters verstehen. Einfach mal im Netz nach sowas wie "Filterung im Aquarium" suchen. Dabei solltest du auch auf die "Nitrifikation" stoßen.
Wenn du das auch nur grob verstanden hast, bist du einen großen Schritt weiter und wirst auch nicht mehr auf die Idee kommen, den Filter nur zeitweise betreiben zu wollen.

Wünsche dir dabei viel Erfolg und dann auch viel Spaß mit deinem neuen Hobby!

_________________
Gruß
der Dennis


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de