Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Di 21 Nov , 2017 03:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Futter, welche Menge?
BeitragVerfasst: Mo 01 Feb , 2010 20:14 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Di 20 Feb , 2007 17:42
Beiträge: 64
Wohnort: Stuttgart
Hallo,
für 10 adulte L46 welche Menge an Futter gebt ihr so ohne Angst zu haben, dass sie verfetten oder hungern. Biite immerr angeben bei welcher Stückzahl L46 ihr die Futtermenge gebt. 1mal oder 2mal am Tag und zu welcher Uhrzeit?

VON nachfolgendem Futter-
JBL Granulat für Diskus? Pro Fisch wieviel Körnchen oder Teelöffel bei 10?
JBL Tabis?
Benkers Garnelenmix fein. Größe in cmxcm oder mmxmm für 10 L-46?

Habe noch O.S.I Shrimp Pellets. Vom Händler als das Beste verkauft.
Wieviel gebt Ihr hier rein? Allerdings das mögen die 46 nur, wenn ich
1 Tag aussetze.

mfg Günter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 02 Feb , 2010 19:28 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26 Nov , 2008 20:46
Beiträge: 346
Wohnort: Kamp-Lintfort
Hi Günter,

ich pflege 7 Tiere zwischen 4 bis 7 cm Größe.

Gefüttert wird 1 x am Tag am späten Nachmittag ( oder wenn ich Spätschicht hab auch abends)

Sie bekommen Frostfutter ( Bosomien, Mysis, Cyclops, rote Mü.la., Muschelfleisch) immer in unterschiedlichen Kombinationen, zusammen 3 Stücke ( aus Blisterpackung).

Alle vier Tage ein Fastentag.

Um mal Abwechselung hineinzubringen wird mit Tabs gefüttert 2-3 Stück/Tag von unterschiedlichen Marken! immer mal im wechsel Tetra, JBL, Vitakraft, Billigmarke und mal Störpellets (ca 1 Teel. ) .

Wobei ich sagen muß Tabs die zerfallen werden am liebsten gefressen.

Die von dir genannten Futtersorten verwende ich nicht. JBL Diskus Gran. habe ich mal probiert, doch nehmen meine Tiere nicht an, nur die Garnelen fressen das Granulat gern.

1 x wöchentlich füttere ich mit entkapselten (dekapsulierten/geschälten) Artemieneiern oder Cyclopseze.

Ich hoffe du kannst von dem Speiseplan der Zebras etwas übernehmen oder abändern.

MFG
Philipp

_________________
mfG
Philipp


Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 03 Feb , 2010 07:00 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Di 20 Feb , 2007 17:42
Beiträge: 64
Wohnort: Stuttgart
Hallo Philipp,
besten Dank. Über weitere Antworten speziell zu meinem Futter würde ich mich freuen.

mfg Günter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Fütterung
BeitragVerfasst: Di 09 Feb , 2010 23:58 
Offline
L46-Ei

Registriert: So 20 Feb , 2005 18:51
Beiträge: 5
Wohnort: nähe Frankfurt
Hallo,
habe 12 Tiere im Becken slle zwischen 8-4 cm.
Es ist ein reines Zebraartenbecken.
Die Tiere bekommen von mir 2 mal die Woche Frostfutter.
Artemia
schwarze mülas
cyclops
moina
ab und zu rote aber nur fein.
Mengenmäßig 4 Würfel bei Standart Schokotafel.

Trockenfutter:(wechselnd)
JBL Granofect oder so ähnlich pro Fütterung 3-4 Tabs.(wird super gerne gefressen)
Tabimin Tetra 4 -5 Tabs
Außerdem Störpellets und Diskus Granulat.
Alles was zu viel ist wird abgesaugt. Allerdings ist morgens nie viel übrig;-)
Setze auch bis zu drei Tagen die Woche aus.
mfg imperialwels


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de