Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Do 21 Jun , 2018 13:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Krank oder zu dick?
BeitragVerfasst: Mo 18 Jul , 2011 15:01 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mo 07 Apr , 2008 07:20
Beiträge: 327
Wohnort: Ruhrpott
Hallo zusammen!
Ich mache mir sorgen um mein l46er

Ich Wollt euch nur mal fragen, ich habe ein extrem fettes Männchen
der ist richtig rund im Gegensatz zu dem anderen.
kann eine Krankheit vorliegen oder ist der einfach nur "gut genährt"??
Was soll ich machen? Nicht mehr Futter? oder ist der einfach nur "gut genährt"??
Was meint ihr dazu?

Bild

Bild

Bild
Vielen Dank im vorraus :wink:

_________________
Gruß Andy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19 Jul , 2011 20:42 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mo 07 Apr , 2008 07:20
Beiträge: 327
Wohnort: Ruhrpott
Hallo zusammen!
34 Aufrufe,und keiner hat eine Ahnung was es genau sein könnte??

_________________
Gruß Andy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19 Jul , 2011 21:00 
Offline
L46-Adult

Registriert: Sa 25 Feb , 2006 22:40
Beiträge: 280
Wohnort: Monschau
Hallo Andy,
ich war einer von den 34...
Ich hab dir aber nicht geantwortet, weil ich zum Glück wenig Ahnung von Krankheiten etc habe.
Ich würde aber eher auf ne Krankheit oder ne Verstopfung oder irgend einen Mist in der Richtung tippen. Gut ernährt sieht laut meiner Erfahrung anders aus.
Seit wann hat der denn diesen dicken Bauch schon?

_________________
Gruß
der Dennis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 20 Jul , 2011 05:47 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mo 07 Apr , 2008 07:20
Beiträge: 327
Wohnort: Ruhrpott
Hallo Dennis

Danke für deine Antwort

also ich weiß nicht mehr, Seit wann der ein dicken Bauch genau hat,10tag oder so :roll:

_________________
Gruß Andy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 20 Jul , 2011 06:15 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Do 07 Apr , 2011 06:29
Beiträge: 84
Wohnort: Kempten, Allgäu
Hey andy!
Schaut meiner meinung auch eher nach nem blähbauch aus wie nach 'gut genährt'...
Screib mal n bisschen mehr über deinen bock, beckengröße, beifische, wie lang schon bei dir, wasserwerte...
Hächelt der bock? Verhählt er sich sonst auffällig, zB versteckt er sich nicht mehr so wie sonst?

Gruß Tobi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 20 Jul , 2011 06:30 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Do 07 Apr , 2011 06:29
Beiträge: 84
Wohnort: Kempten, Allgäu
Ich will dir ja keine Angst machen, aber eines meiner Weiber sah vor nem monat ähnlich aus, dazu kam starkes Hächeln und apatisches Verhalten - ging dann alles ziemlich schnell und mein schönes Weibchen ist jetzt im Welsehimmel... :cry:
Ich such immer noch nach nem Grund für ihr Ableben, nach was, das ich vll falsch gemacht habe, aber hab niergends ne pausieble Erklärung gefunden. Son Blähbauch kann viele Ursachen haben. Kann gut sein, dass es bei mir ne bakterielle Infektion war, die ich mir irgendwie eingeschleppt hab, das hört sich für mich am logischsten an. Sollte dein Bock ähnliches Verhalten zeigen wie mein Weibchen, würde ich ihn sicherheitshalber in ein Quarantänebecken setzen, Seemandelbaumblätter & Erlenzäpfchen rein, Temperatur hoch auf 33°C und täglich großzügig WW. Deim Bock sollten die 33°C nix ausmachen, aber eventuellen Krankheitserregern gehts da eher an die Gurgel.
Also das ist jetzt nicht ''DIE LÖSUNG'', die deinem Bock 100%ig hilft, aber so würde ich reagieren, nach der erfahrung mit meinem Weibchen...

Viel Glück!
Gruß Tobi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 20 Jul , 2011 12:12 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mo 07 Apr , 2008 07:20
Beiträge: 327
Wohnort: Ruhrpott
Hallo Tobi
Danke für deine info
Ich habe das Männchen von zweit tag, in ein 60l Quarantänebecken gesetzt, klar habe ich auch 1 Seemandelbalt rein, Temperatur ist auf 30° hoch ( reich das nicht aus)? aber egal
Mein freund ist bei mir, der hat mir sagt, ich brauch keine Angst haben, ist nur ein (gut genährt Männchen ist.
Ich soll mal nicht mehr so viel Futter.
Danke aber an alle, und ein schön tag noch

_________________
Gruß Andy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 20 Jul , 2011 14:10 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Do 07 Apr , 2011 06:29
Beiträge: 84
Wohnort: Kempten, Allgäu
Hey!
Ich würd mit der Temperatur ruhig noch etwas rauf gehn, dein Bock packt des ohne Probleme, 30°C kitzeln die Krankheitserreger nur. Meiner Meinung nach. Das kann natürlich auch sein, dass er sich einfach nur ordentlich n ranzen vollgestopft hat! Des wünsch ich dir, dass ihm einfach nur dein Futter besonders gut schmeckt.
Verhält er sich sonst normal?? Atmung?
Ach ja, füttern würde ich auch dienächsten Tage nicht oder wenn dann nur ganz wenig!

Gruß Tobi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 20 Jul , 2011 17:01 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Mo 07 Apr , 2008 07:20
Beiträge: 327
Wohnort: Ruhrpott
Hallo Tobi
habe doch die Temperatur hoch auf 33°C,der wels Verhält sich auch normal,die Atmung auch.Füttern tut ich die nächsten Tage ganz wenig.

_________________
Gruß Andy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 20 Jul , 2011 19:43 
Offline
L46-Adult

Registriert: Sa 25 Feb , 2006 22:40
Beiträge: 280
Wohnort: Monschau
Hallo Andy,
das klingt ja gut, aber halt uns aber bitte trotzdem weiter auf dem Laufenden. Würde mich interessieren!

_________________
Gruß
der Dennis


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de