[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Das L46-Zebraharnischwels-Forum • Thema anzeigen - Hilfe...was hat mein Weibchen nur?

Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Di 13 Nov , 2018 06:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 13 Feb , 2012 17:00 
Offline
L46- Halbstarker

Registriert: Mi 15 Apr , 2009 18:33
Beiträge: 175


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 13 Feb , 2012 19:40 
Offline
l46-Baby

Registriert: Mi 08 Feb , 2012 11:52
Beiträge: 32


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 14 Feb , 2012 23:09 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Mo 28 Feb , 2005 01:06
Beiträge: 100
Hallo Katharina,

zuviel Wasserwechsel hast du ganz bestimmt nicht gemacht. Die meisten Zoohändler haben leider nicht viel Ahnung.
Ich würde an deiner Stelle gerade jetzt ruhig nochmal einen WW machen um die Keimbelastung zu verringern.
SMBB und wenig Füttern sind genau richtig im Moment. Ich würde dir empfehlen von den SMBBs einen Sud zu kochen. Der wirkt noch stärker.

Dein Nitritwert ist kein Problem für die Fische. Trotzdem solltest du mal Ursachenforschung betreiben was der Grund ist.

Gruß,
Robert

_________________
Schöne Grüße,
Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15 Feb , 2012 08:22 
Offline
l46-Baby

Registriert: Mi 08 Feb , 2012 11:52
Beiträge: 32
Hallo,

ich hatte nun gestern und vorgestern etwa 15% WW gemacht. Ich teste nachher nochmal den Nitritwert, mach es nun mittlerweile täglich, bis Stabilität einkehrt. Der Wert lag nun gestern vor dem Wechsel bei 0,05 und nach dem Wechsel zwischen 0,025 und 0,05 (JBL Test).
Gestern kam auch mein Schlammsauger von Eheim an, werd dann nun das Becken immer gleich von Resten und Co befreien.
Mit dem Sud ist ne gute Idee.
Einfach abkochen, abkühlen und dazu gießen?

LG, Katharina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15 Feb , 2012 11:50 
Offline
l46-Baby

Registriert: Mi 08 Feb , 2012 11:52
Beiträge: 32
Das Weibchen sieht etwas besser aus, die Stelle ist nicht mehr gerötet und ich glaube, das Muster kommt zurück.

Allerdings war heut morgen der Nitritwert auf 0,4 (gestern zwischen 0,025 und 0,05).
Ich verstehs nicht... Kann es an der Wurzel liegen?
Ich hab nun erstmal Toxivec von Sera reingetan, WW hatte ich die letzten 2 Tage gemacht... Ich hab dann mit dem Schlammsauger nochmal den Boden gereinigt, dadurch wirbelte etwas auf und die Welse atmeten danach ganz hektisch.
Nitrit war 1 Stunde nach Toxivec auf 0,05.
Hat jemand Erfahrung mit Toxivec? Und wieso geht der Nitritwert so hoch?
Ich halt das Becken penibel sauber, fütter 1 x abends wenig, Filter säubere ich noch nicht, damit sich genug Bakterien ansiedeln können, SMBB ist drin...

Jemand einen Rat für die überfragte Katharina?
:(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15 Feb , 2012 12:22 
Offline
L46-Jungfisch

Registriert: Mo 28 Feb , 2005 01:06
Beiträge: 100
Hallo Katharina,

Dass die Rötung weg ist, ist ein gutes Zeichen. Ich denke dann geht es aufwärts mit ihr.

Ja den Sud kannst du einfach reingiessen. Wenn du ihn durch einen Kaffeefilter gibst und in den Kühlschrank stellst hält er sich auch ein paar Tage.

Das mit den Nitrit ist schon komisch - irgendwas stimmt da nicht in deinem Becken.

Es könnte evt. an der Wurzel liegen. Fault sie? Weiche Stelle, Fauliger Geruch?

Die anderen üblichen Verdächtigen sind der Filter und der Bodengrund.
Wie groß ist der Filter in Liter? Wie lange läuft der Filter? Womit ist er bestückt? Wann hast du ihn zuletzt sauber gemacht?

Dass die Welse nach dem aufwirbeln des Bodens hektisch atmen, läßt mich fast vermuten, dass es am Boden liegen könnte.
Woraus besteht der Bodengrund? Ist da Dünger enthalten? Wie lange ist er schon im Becken? Kommen da Luftblasen hoch wenn du darin stocherst, evt. sogar mit fauligem Geruch?

Gruß,
Robert

_________________
Schöne Grüße,
Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15 Feb , 2012 12:47 
Offline
l46-Baby

Registriert: Mi 08 Feb , 2012 11:52
Beiträge: 32
Die Wurzel ist noch nicht lange drin...aber es liegt son Film drüber, finde ich.
Gestern beim 15% WW fand ich das rausgenommene Wasser auch schmutzig. Ich fand auch, dass es etwas muffig roch. Vielleicht muß das aber so...?
Ich hab so vom Filter nicht viel Ahnung, das technische macht mein Lebensgefährte. ich weiß nicht, wieviel l er hat, muß ich mal fragen. Das Becken steht wenige Wochen, den Filter hab ich in Ruhe gelassen wegen der Bakterien.
Ich hatte anfangs 2 cm Sand drin, nachdem das aber extrem staubte im Becken, hab ich nur noch son bissel drin gelassen. Aber selbst wenn ich das säubere, wirbelt Schmutz rum.
Vielleicht sollte ich doch die Wurzel rausnehmen...ich kann mir nicht erklären, wo der Schmutz herkommt.
Ich hab eben mal paar Bilder gemacht, vielleicht hilft das weiter.
Pflanze soll noch rein, aber die hatten nix passendes im Fachhandel...
Ganz links an der Seite klemmt noch das SMBB...









LG, Katharina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15 Feb , 2012 13:43 
Offline
L46-Larve

Registriert: So 18 Jan , 2009 11:51
Beiträge: 30
Wohnort: Steffenberg
Die Wurzel würde bei mir schonmal rausfliegen.
Erstens,hat die so wie sie da liegt eh keinen Sinn und zweitens sieht die
wirklich etwas komisch aus. Den Bodengrund in einem laufenden Aquarium zu entfernen,ist sehr ungünstig. Denn darin sind wichtige Bakterien enthalten.
Das könnte schonmal eine Ursache für den schwankenden Nitritwert sein.
Ich würde den Bodengrund grundsätzlich erstmal in Ruhe lassen und nicht ständig absaugen. Irgendwelche Mittelchen zum Nitritabbau kenne ich so jetzt nicht,ich finde da regelmäßige Wasserwechsel besser.
Die Steine,bis auf den Schiefer,würde ich auch rauswerfen...

Laß dein Becken dann mal in Ruhe einfahren,mach täglich einen großen Wasserwechsel und behalte deine Welse dabei im Auge.
Pflanzen würde ich erstmal weglassen,bis alles stabil ist.
Du kannst ruhig mal mehr als ein SMBB reintun...
Viel Erfolg

_________________
Gruß

Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15 Feb , 2012 14:18 
Offline
l46-Baby

Registriert: Mi 08 Feb , 2012 11:52
Beiträge: 32
Die beiden Jungtiere sitzen oft unter Wurzel.
Aber ich werd sie gleich rausnehmen, das Ding darunter (den Bogen) auch.
Werd dann alternativ noch mehr Höhlen und Schieferplatten besorgen.
SMBB tu ich jetzt noch ein weiteres rein...

Wir krieg ich die Futterreste am besten dann raus, ohne da was aufzuwirbeln?
Wie macht ihr das?
Und wieviel WW, wieviel % Wasser?

Danke für die Hilfe! :)

LG, Katharina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15 Feb , 2012 14:29 
Offline
L46-Larve

Registriert: So 18 Jan , 2009 11:51
Beiträge: 30
Wohnort: Steffenberg
Ich würde ungefähr 1/3 des Wassers wechseln.
In meinen Becken habe ich tausende TDS und Red-Fire Garnelen,die fressen
alles liegengebliebene weg...
Den Stein in der Mitte und den rechts bitte auch rausholen.

_________________
Gruß

Oliver


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de