Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: So 21 Okt , 2018 14:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Verletztes L46 Weibchen
BeitragVerfasst: Fr 08 Feb , 2013 21:25 
Offline
L46-Larve
Benutzeravatar

Registriert: Di 15 Jan , 2013 20:06
Beiträge: 23
Wohnort: Tirschenreuth
Ok Danke!!!

Habe mit Salzbehandlung keine Erfahrungen und muss da deswegen noch ein wenig nachbohren.
Wenn ich jetzt morgen einen Wasserwechsel mache kann ich dann nach meiner Rechnung Salz ins Frischwasser nachgeben nicht das sich das dann irgendwie hoch rechnet, wie gesagt hab da keine Ahnung?!
Könnte man den Gehalt rein theoretisch mit dem Leitwert einstellen? Der lag heute nach der Salzzugabe bei knapp über 1000, schockierend aber halt auch normal bei der Zugabe.
Wie würdet ihr es bei dem Zustand mit der Fütterung halten?
Sorry für die vielen Fragen, aber bin auch mit krank.

_________________
Viele Grüße
Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verletztes L46 Weibchen
BeitragVerfasst: Fr 08 Feb , 2013 21:35 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12 Jan , 2005 21:24
Beiträge: 1097
Wohnort: 57644 Welkenbach Westerwald
Hallo Markus,
ich würde das übliche weiter füttern und beobachten ob es frist!
Du machst ja bestimmt öfter Wasserwechsel.

Ps : Die Fragen sind kein Problem!

_________________
lieben Gruß
Tilo

**** In der Ruhe liegt die Kraft ****
L46.de
Welshöhlen und mehr
L46-Fan Shop


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verletztes L46 Weibchen
BeitragVerfasst: Fr 08 Feb , 2013 22:10 
Offline
L46-Larve
Benutzeravatar

Registriert: Di 15 Jan , 2013 20:06
Beiträge: 23
Wohnort: Tirschenreuth
Danke Tilo,

ja in der Zeit wo es ihm schlecht geht auf jeden Fall jeden Tag 50%.
Übrigens, Dein Profilbild is Klasse!!!
Bestimmt nicht leicht so ein Zeitdokument festzuhalten.

_________________
Viele Grüße
Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verletztes L46 Weibchen
BeitragVerfasst: Fr 08 Feb , 2013 22:19 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12 Jan , 2005 21:24
Beiträge: 1097
Wohnort: 57644 Welkenbach Westerwald
Hallo Markus,
ja da habe ich Glück gehabt beim Fotografieren!

_________________
lieben Gruß
Tilo

**** In der Ruhe liegt die Kraft ****
L46.de
Welshöhlen und mehr
L46-Fan Shop


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verletztes L46 Weibchen
BeitragVerfasst: Fr 08 Feb , 2013 22:21 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Di 10 Mär , 2009 22:28
Beiträge: 225
Ich würde alles ganz normal machen mit dem Futter.
Häufige Wasserwechsel, Seemandelbaumblätter und ansonsten in Ruhe lassen.
Das wird echt wieder.
Beobachte sie halt gut, damit du bei den ersten Anzeichen von Verpilzung oder sowas direkt dagegensteuern kannst.
Und für Fragen ist ein Forum ja da.

_________________
Gruß, Hans
https://www.facebook.com/Hobbywelszucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verletztes L46 Weibchen
BeitragVerfasst: Fr 08 Feb , 2013 22:36 
Offline
L46-Larve
Benutzeravatar

Registriert: Di 15 Jan , 2013 20:06
Beiträge: 23
Wohnort: Tirschenreuth
OK, wie sieht is so einem Fall dann das dagegensteuern aus?

_________________
Viele Grüße
Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verletztes L46 Weibchen
BeitragVerfasst: Fr 08 Feb , 2013 23:02 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Di 10 Mär , 2009 22:28
Beiträge: 225
Na ja, Seemandelblätter sind schon mal gut, das Salz verhindert auch noch so Einiges und wenn du dir noch ein Pilzmittel besorgst liegst du sicherlich nicht falsch.
Allerdings glaube ich nicht, dass du es brauchen wirst.

_________________
Gruß, Hans
https://www.facebook.com/Hobbywelszucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verletztes L46 Weibchen
BeitragVerfasst: Fr 08 Feb , 2013 23:11 
Offline
L46-Larve
Benutzeravatar

Registriert: Di 15 Jan , 2013 20:06
Beiträge: 23
Wohnort: Tirschenreuth
Alles klar, hab von Sera das Omnipur S da, dürfte laut Anwendungsgebiete passen.
Ich beobachte grad wieder 2 L46 in einer Höhle, es geht hoch her.Ich hoffe nur das es nicht wieder so endet oder noch schlimmer :-(
Ist das eigentlich "normal" bei L46ern das die beim Paaren so grob sind? Der L134 ist im allgemeinen ein recht ruppiger Wels aber sowas hab ich in all meinen Jahren L134 Zucht nie beobachten können, ging eigentlich immer friedlich von statten.

_________________
Viele Grüße
Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verletztes L46 Weibchen
BeitragVerfasst: Fr 08 Feb , 2013 23:37 
Offline
L46-Adult
Benutzeravatar

Registriert: Di 10 Mär , 2009 22:28
Beiträge: 225
Bei mir waren sie nur bei der ersten Paarung so ruppig....danach war nix mehr.

_________________
Gruß, Hans
https://www.facebook.com/Hobbywelszucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verletztes L46 Weibchen
BeitragVerfasst: Sa 09 Feb , 2013 08:47 
Offline
L46-Larve
Benutzeravatar

Registriert: Di 15 Jan , 2013 20:06
Beiträge: 23
Wohnort: Tirschenreuth
Wels ist leider Tod :-(
Das Weibchen wo heute Nacht maltrediert wurde sieht auch nicht gut aus zwar nicht rot aber total zerfetzt!
Erst mal verdauen den Schock!!! Bis jetzt kein guter Umstieg von L134 auf L46 für meine Nerven!!!

_________________
Viele Grüße
Markus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de